19.06.2017

Neue "KunstNomaden"- Programm gestartet!

Leuchtend grün und knall gefüllt ist das neue "KunstNomaden"-Programm (Juli-Dez) in das 2. Halbjahr gestartet . Auf der Pinselstrichreise mit bewegten Bildern, Flughunden und Zauberwesen ist die JuKS weiterhin in Erlangen on tour. Die Anmeldung für alle Kurse und Workshops ist seit dem 24. Juni online möglich.

Neue "KunstNomaden"Programm, 2. Halbjahr, Juli-Dez.

Die zweite Halbzeit für die KunstNomaden hat im Juli begonnen. Das neue Kurs- und Workshopprogramm der JuKS steht zum Download zur Verfügung. Neue Kurse wie "Fake Metall", "Flughunde aus Cloth Maché", "Spielhaus aus Pappe", oder "Wasser macht...-wir bringen dein Bild zum Sprechen" bieten neue kreative Möglichkeiten. 

Fast überall im Stadtgebiet von Erlangen sind die kreativen Angebote zu finden. Neben einer neuen JuKS-Zentrale ab Herbst sind alle Orte wie bspw. Jugendfarm, Kulturpunkt Bruck, Stadtmuseum, etc. ebenfalls im Faltplan zu entdecken.

Anmeldung für alle Kurse und Workhops

Die Einschreibung ist während des gesamten Halbjahres für aktuelle Kurse und Workshops möglich.

Sie können sich einfach auf dieser Website registrieren unter Registrierung (Benutzernamen und Passwort vergeben) oder mit einem bestehenden Benutzernamen anmelden beim Login und die Kurse verbindlich buchen.

Eine persönliche Anmeldung ist zu den regulären Öffnungszeiten des Service-Büros im Frankenhof, Südliche Stadtmauerstr. 35 möglich.

Öffnungszeiten des Service-Büros:

Mo  von 9-13 und 14-17 Uhr
Di   von 9-13 Uhr
Mi   geschlossen
Do  von 9-13 und 14-17 Uhr
Fr   von 9-13 Uhr


nach oben